Darmgesundheit

 

Darmsanierung und Entschlacken

Auch wenn man kein Anhänger der »Traditionellen Chinesischen Medizin« ist, die ja den Darm als »Sitz unserer Gesundheit« beschreibt, kommt man in der heutigen Zeit nicht mehr umhin, die Bedeutung des menschlichen Darms und vor allem seiner bakteriellen Besiedelung vorbehaltlos anzuerkennen. Es ist ein eindeutiger Trend erkennbar, unseren eigenen Körpers auf natürliche und sanfte – aber vor allem effiziente – Weise zu unterstützen.

Die wichtigsten Schritte auf dem Weg zur Darmgesundheit sind folgende Stationen

1. Darm von alten faulenden und gärenden Resten befreien (= reinigen und pH-Wert korrigieren)
2. entsäuern
3. Schleimhäute regenerieren
4. Darmflora aufbauen